26. April 2018 | Posted in: Allgemein

es wird Sommer und unsere Kollegen und Freunde Katja Erfurth und Cie Freaks und Fremde (Heiki Ikkola, Sabine Köhler und Tobias Herz Hallbauer) wagen sich in das Abenteuer in  Avignon auf DEM Internationalen Festival für Tanz, Theater und Musik zu spielen. Mit  Käthy hinter den Spiegeln, Käthy im Wunderland  (Katja Erfurth) und  Loving the Alien (Cie Freaks und Fremde) werden sie täglich vom 06.-29. Juli 2018 spielen.
Wir verfolgen diese Unternehmung mit goßem Intersse und fiebern mit den Kollegen mit!

Die Teilnahme an diesem Festival erfordert ein hohes Maß an finanzieller Investition ( Theatermiete,  Werbungskosten, Unterkunft, Transport) Das summiert sich mehr, als freie Künstler abfedern können.

Um die Deckungslücke zu schließen, erhoffen sie sich mit  einer Crowdfunding – Aktion, dass sich der Topf mit vielen kleinen Tropfen füllen möge…. das Kulturhauptstadtbüro Dresden legt auf jeden gespendeten Euro noch einen drauf….

Wir unterstützen die Reise der Kollegen und bitten euch die Kampagne zu fördern. Hier findet Ihr den Link:

https://www.startnext.com/dresden-in-avignon