20130804_A113_JuWie

Seit unserer Gründung haben wir immer wieder Projektweise Kindergruppen unterrichtet und zum Abschluss mit ihnen ein Stück erarbeitet.

Gerne möchten wir auch zukünftig an diese Projekte anknüpfen und diese ausbauen. Sollten Sie auf der Suche nach  qualifizierten und erfahrenen Pädagogen sein, nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf!
Unser Angebot ist nicht auf Kinder bzw. die Arbeit mit Laien beschränkt!

Bei bisherigen Angeboten erfuhren die Kinder, welche Formen des körperlichen Ausdrucks der  Zeitgenössische Tanz bietet und erweiterten ihre Möglichkeiten und Fähigkeiten. Uns ist es wichtig zu vermitteln, dass im Zeitgenössischen Tanz nicht nur die körperlich schönen Bewegung, sondern alle Möglichkeiten des Körpers eine Rolle spielen. Eine inhaltliche Botschaft kann in dieser Tanzsprache ganz besonders gut umgesetzt werden. Um die eigene Kreativität der Kinder zu fördern ist die Improvisation ein zentraler Bestandteil des Unterrichts.

Unter diesen Aspekten baute sich das jeweilige Projekt auf Improvisation und eigene Bewegungsphantasie der Kinder auf. Die Kinder erfuhren ihre Gefühle, wurden frei im expressiven Ausdruck und ließen ihren Gedanken freien kreativen Lauf.

Bisherige Projektpartner waren:
- die 56. Grundschule Dresden: Tanzprojekt 2014 und 2016, Aufführung im Theaterhaus Rudi
- Puppentheater Magdeburg: Tanzprojekt mit Kinder der Grundschule am Brückfeld, aufgeführt im Rahmen der KinderKulturTage 2015
- Tanzworkshop in den Pfeifferschen Stiftungen Magdeburg, Sommer 2015

 

 

20130804_A108_JuWie    20130804_A110_JuWie

Foto: Bernd Hentschel